Freitag, 7. November 2008

Was bisher geschah (seit 2.Nov, 21:20 :p)...

Zuallererst gibt's natürlich wieder Neuigkeiten, über das, was auch schon in den letzten Beiträgen angesprochen wurde: der Name :D.. und zwar gibt es da eine gute und eine schlechte Nachricht.
Der Tradition aus allen möglichen Filmen, Büchern und Serien folgend, beginne ich natürlich mit der guten Nachricht:
Uns wurde zugesichert, dass wir den Namen unseres Projektes selbstverständlich jederzeit ändern können, was uns sehr zu gute kommt, nicht zuletzt aufgrund dessen, was Inhalt der schlechten Nachricht ist:
Wie Philipp aufmerksamerweise bemerkte, gibt es leider auch schon ein Programm, das auf den von uns so geliebten Namen TaskBuddy hört :/ Deshalb werden wir wohl ein weiteres Mal den Namen ändern und auf TaskCompanion zurückgreifen müssen. Das Logo wurde natürlich auch schon dahingehend verändert, aber sieht jetzt natürlich aufgrund des durch die plötzlich doppelt so große Wortlänge des zweiten Teils entstandenen Ungleichgewichts bei weitem nicht mehr so genial aus, wie zuvor :P
Mal sehen, ob sich da noch etwas ändern wird ;)

Wie auch immer, in der letzten Praktikumseinheit waren wir eines der zwei glücklichen Teams, die ihre Anforderungen präsentieren durften, worüber ich mich freute, da wir ja Arbeit hineingesteckt hatten und ich eigentlich auch sehr zufrieden mit dem, was wir erzeugt hatten, war. Leider war nicht mehr genügend Zeit, dass wir wirklich alles ausführlich hätten vorstellen können, aber ich glaube, wir konnten so in etwa einen Gesamteindruck unserer Vorstellungen vermitteln :)
Kommentar bzw Bewertung haben wir bis dato noch keine erhalten, aber ich bin mal gespannt :)

Als nächstes will ich mich aber PHP widmen, da ich mich damit noch nie wirklich beschäftigt habe. Ich bin allerdings positiv eingestellt, da ich eigentlich spätestens seit dem AlgoDat Praktikum letztes Semester sehr gerne objektorientiert programmiere und ja sowieso sehr motiviert bin, Webprogrammierspezifisches zu lernen =)
Bin also schon sehr gespannt, wie ich mit der laufenden Aufgabe zurechtkommen werde. Ich gehe aber nicht davon aus, dass es sowas wird, wie das, was Werner schon gemacht hat und noch vor hat :D Hab ja schon einige Nightly Builds der Beta-Version seines Tools gesehen und war wirklich sehr beeindruckt ;) Schon allein, weil auch das Interface so hübsch ist :D

... wo ich schon beim nächsten Punkt angelangt werde, der mich wohl noch ein wenig beschäftigen wird. Wie ich ja bereits im Post zur ersten Aufgabe geschrieben habe, hatte ich noch nicht wirklich viel Ahnung von HTML/CSS. Natürlich hatte ich aber schon hier und da gelesen, wie sich Leute darüber mokierten, wenn andere Tabellen zur Anordnung von Elementen bzw allgemeinen Gestaltung der Seite verwendeten. Ich fragte mich aber immer, was es denn für eine Alternative gäbe, da mir einfach nichts Anderes einfiel :P Wie auch immer, hat uns Kollege Klaffenboeck genau das gezeigt. Habe mich jetzt noch nicht wirklich damit auseinandergesetzt, aber die Anordnung mittels floating divs/spans wirkt so auf den ersten Blick eigentlich fast einfacher, als mit einer Tabelle, da das ganze Konstrukt eben nicht so statisch und viel flexibler ist.
Würde gerne, wenn es sich ausgeht, mich genauer damit beschäftigen, und meine Oberfläche für die zweite Abgabe dann so gestalten :)


Zuletzt erwähnter Kollege hat uns heute übrigens auch noch gebeten, unsere Use Case Diagramme von der Präsentation online zu stellen, da er sich dafür interessierte, was uns natürlich gleich mal sehr ehrte und mich daran erinnerte, dass ich ja sowieso sämtlichen Content, den wir im Rahmen unseres Praktikums bereits erzeugt haben und noch erzeugen werden, hier zu verlinken und so für Andere zugänglich zu machen.
Vielleicht folgt ja noch jemand dem Beispiel, ich bin mir sicher, dass es ein paar Leute gibt, die die Lösungen ihrer Kollegen auch interessieren ;)


There you go:

A1 - HTML/CSS

P1 - Projektidee
P1 - Präsentation

P2 - Anforderungen
P2 - Präsentation


Werde glaube ich außerdem noch ein Item in der Sidebar hinzufügen Habe außerdem noch ein Item in der Sidebar hinzugefügt, in dem ich diese Links sammle, damit man gleich eine Übersicht hat.
Vielleicht schaut's sich ja wirklich irgendwer an, hab am almighty ja leider keinen Download-Counter :D Würde mich auf alle Fälle freuen, wenn's wem hilft, und wenn nicht, dann hab ich's halt für mich gemacht, der Dokumentation und Übersicht wegen ;)

Und einen Poll hab ich auch, weil ich mir grad extrem unsicher bin, ob man die Artikel besser linksbündig oder in Blocksatz lesen kann :D Helft mir mal bitte!


*edited: Fri, 07 Nov 2008, 03:27

Kommentare:

  1. sie sind aber ein schleimer, kollege schwarz :D

    nein, find ich aber cool, dass du alles online gestellt hast ;)

    AntwortenLöschen
  2. Also die Abgabe P2 ist jetzt im Abgabetool freigeschalten zum Einsehen für alle. Dazu kommt dann eh später noch eine Teamaufgabe (Reviewen der Abgabe eines anderen Teams).

    Zur div-basierten Layout von Pages gibts im Web viele Seiten, z.B. diese.

    Kommentare zu P2 kommen bald...

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für den Link, jetzt hab ich immerhin schon mal was, womit ich beginnen kann :)
    Wo genau sollte ich die Abgaben der anderen Gruppen sehen können? Hier sehe ich nämlich nur unsere eigene und auf der darüberliegenden Seite sehe ich nur meine abgegebene Einzelaufgabe.

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Wie lange schreibst du für so einen Post?!
    Jetzt ehrlich, ich schreibe nicht einmal annähernd so lange Texte und brauche schon ewig dafür..
    Also echt, Hut AB!

    Danke an Michael Derntl für das freischalten der Use-Case-Diagramme.
    Ich werde versuchen das unsere zu kommentieren, damit es einigermaßen nachvollziehbar wird.

    AntwortenLöschen
  6. Hmm.. kommt je nachdem drauf an.. spät nachts packt mich oft die Lust und dann sitz ich halt je nachdem bis zu einer Stunde oder so :P

    AntwortenLöschen